Unsere Veranstaltungen

Schauen Sie gern auch auf die Seiten unserer Fachbereiche, um mehr über Veranstaltungen im Bereich Landwirtschaft oder Länderlicher Raum zu erfahren. Gern begleiten wir Sie auch bei der Planung von Studienfahrten.

Ein gesellschaftspolitisches Seminar

Termin: 13.- 18.12.2021

Wie hat sich die Region Brandenburg-Berlin in den Jahren nach der politischen Wiedervereinigung politisch, kulturell und wirtschaftlich Entwickelt. An verschiedenen Stationen sollen diese Fragestellungen beleuchtet, erkundet, erlernt und diskutiert werden.

Fortbildungsreihe im medizinischen Bereich

Termine: Mai bis November 2021

Das Management von lebensbedrohlichen respiratorischen Störungen stellt das therapeutische Team täglich vor vielfältige Herausforderungen.

Termine:
11.- 12.11.2021: Modul zu Outlook und Datenverwaltung
24.- 25.11.2021: Modul zu Microsoft Excel
06.- 07.12.2021: Modul zu Microsoft Word
08.12.2021: Online Kurs zu digitalen Whiteboards
15.12.2021: Online-Kurs zu effektiven Gestaltung von Flyern und Postern

In drei Modulen gehen wir auf die grundlegenden Office-Anwendungen ein. Sie erhalten einen Überblick über die Funktionen von Excel, Word und Outlook, hilfreiche Tipps und können das Gelernte gleich in Übungen anwenden. darüber bieten wir Ihnen in zwei Onlinekursen einen Einblick zu "Effektiv umgehen mit digitalen Whiteboards" und "Effektiv Flyer und Poster selbstgestalten".

Termine: 25. Oktober 2021

Leben vor Ort wird getragen von aktiven Menschen. Sie stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt und gestalten in vielfältigen Formen ihren lokalen zu einem sozialen Ort. Das Forum Sorgende Gemeinde bringt Aktive aus den unterschiedlichsten Kontexten zusammen. Ziel: wahrnehmen – verbünden – gestalten.

Auftaktveranstaltung am 26.10.2021

Kirche und Landwirtschaft gestalten beide soziales Miteinander im Land Brandenburg. Beide wollen Arbeit und Auskommen, Werterhaltung, Identität und Heimat erhalten.
Unterschiedliche Wertvorstellungen, Perspektiven und wirtschaftliche Interessen führen dabei zu Reibungspunkten.

Dialog ist daher wichtig- kommen Sie zu unserer Veranstaltung "Landwirtschaft und Kirche- im Gespräch am Seddiner See".

Termin: 01. bis 02. November 2021

Armut ist auch in Deutschland ein Thema und trifft Menschen generationsübergreifend. Wir beleuchten unterschiedliche Facetten und kommen ins Gespräch zu:

- Armut im ländlichen Raum- auch ein Thema für die Kirche?

- Glanz ohne Gold- Brandenburger Frauen erzählen über ihr Leben

- Erfahrungen mit Menschen an/ bei der Tafel

- Kinder(ar)mut- Unterstützungsangebote für Kinder in prekären Lebenssituationen

- Talkrunde mit Verantwortlichen aus Politik, Verbänden und Kirche

Seite 1 von 2