Fortbildungsreihe im medizinischen Bereich

Termine: Mai bis November 2021

Das Management von lebensbedrohlichen respiratorischen Störungen stellt das therapeutische Team täglich vor vielfältige Herausforderungen.

Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden und das Atmungs-Beatmungs-Management erfolgreich zu gestalten,bieten wir verschiedene Seminare an: von der Vermittlung von Grundlagen und weiterführenden Kenntnissen bis hin
zur Strategie der Entwöhnung auf der Basis der interaktiven Gestaltung. Dabei haben Sie die Möglichkeit, notwendige Fertigkeiten zu erlangen und einzuüben, praxisbezogenes Wissen zu erwerben sowie Lösungsmöglichkeiten für die
Umsetzung im Alltag und Problemfälle zu diskutieren.

 

 

 

Atmungs-Beatmungs-Management complete: 10.- 11.05.21 sowie 10.- 11.09.21

Weaning mit Konzept: 12.- 13.05.21

Grundlagen der nichtinvasiven Beatmung (NIV): 31.08.21 sowie 03.11.21

Nichtinvasiven Beatmung (NIV) Aufbauseminar: 01.09.2021 sowie 04.11.2021

Die Veranstaltung richtet sich an:
Ärzte und Mitarbeiter von Intensivstationen, Notaufnahmebereichen und IMC- und Weaningstationen
 
 
Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Fortbildung wird zur Bildungsfreistellung im Land Brandenburg beantragt.