Ein gesellschaftspolitisches Seminar

Termin: 31. Januar bis 05. Februar 2021

Wie hat sich die Region Brandenburg-Berlin in den Jahren nach der politischen Wiedervereinigung politisch, kulturell und wirtschaftlich Entwickelt. An verschiedenen Stationen sollen diese Fragestellungen beleuchtet, erkundet, erlernt und diskutiert werden

. Sachkundige Referenten und Begleiter helfen bei der Wissensvermittlung. Wie werden die letzten 30 Jahre gesellschaftlicher Entwicklung durch die Bewohner der Regionen bewertet. Das Gespräch mit Unternehmen, Akteuren, Betroffenen bis hin zum Einwohner wird während der Seminarwoche ein Schwerpunkt der Veranstaltung sein. Abgerundet durch den Rückblick auf bedeutende, geschichtliche Hintergründe erhalten die Teilnehmer so ein umfassendes Wissen zu ausgewählten gesellschaftspolitischen Entwicklungsaspekten der Region.

Für die Veranstaltung wird Bildungsfreistellung beantragt. Weitere Informationen finden Sie hier. Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!