Termin:

19.- 20. September 2022 (jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr)

Die digitale Welt bietet viele Möglichkeiten und birgt gleichzeitig Risiken. Daher widmen wir uns dem Thema Sicherheit im Netz und für Ihren PC. Wenn Sie mehr
über Bots, Phishing, Malware, Passwortmanagement und spurenarmes Surfen wissen möchten, sind Sie bei unserem Online-Seminar genau richtig.

Sie erhalten wertvolle Impulse für eine sichere Verhaltensweisen im Netz und erlernen einfache Grundregeln. Zum Ende des Seminars ist Ihr Sicherheits-Bewusstsein geschärft und sie verstehen Bedrohungen und Angriffe auf Ihre PC-Arbeitsplatz.

 

 

 

 

 

 

 

Unser Programm

Folgende Themen behandeln wir anhand von Impulsen, Fallbeispielen und Übungen:

  • Überblick und Erklärung zu Bots, Phishing, Malware und das Thema Sicherheit im Netz
  • Übung und Bestandsaufnahme: Welche Apps und Cloud-Dienste nutzen Sie? Welche können mit gutem Gewissen genutzt werden? Welche Ihrer Daten sind eigentlich öffentlich?
  • Tag-für-Tag: Einfache Grundregeln für die Arbeit am PC mit Blick auf Sicherheit und sichere Verhaltensweisen
  • Wenn doch etwas passiert ist: Richtiges Verhalten nach einem Hacker-Angriff
  • Welche Internetseiten sind sicher und voran erkennen Sie sie?
  • Doch nicht gläsern: Spurenarmes Surfen
  • Passwortsicherheit und -management

Organsatorisches

Die Teilnahmegebühr beträgt 110,00 €

Die Fortbildung ist zur Bildungsfreistellung im Land Brandenburg und im Land Berlin beantragt.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an.

Die Fortbildung wird mit Zoom durchgeführt, gern erfolgt vorab eine Einführung in Zoom. Es empfiehlt sich mit zwei Bildschirmen zu arbeiten.