"Demokratie braucht Bürgerbeteiligung, Meinungsaustausch und transparente Entscheidungen. Sie sind das beste Mittel gegen Politikmüdigkeit und Demokratieverdrossenheit" (Wolfgang Schäuble- BTPräs.)

In diesem Sinne.. Wir laden Sie ein zu unserer politischen Woche anlässlich der Bundestagswahl 2021.

23. August 2021: Thementag Lobbyismus- zwischen Information und Beeinflussung

27. August 2021: Thementag Machtzentrale Berlin- Schalthebel Kommune

30. August 2021: WIR.LEBEN.LAND - Politischer Nachmittag mit Spitzenkandidat:innen zur Bundestagswahl

Die beiden Thementage sind zur Bildungsfreistellung und Bildungsurlaub in Brandenburg und Berlin anerkannt

23. August 2021: Thementag Lobbyismus- zwischen Information und Beeinflussung

Was machen eigentlich Lobbyist:innen? Gibt es dafür eine spezielle Ausbildung?
Wie nehmen sie Einfluss auf politische Entscheidungen?
Wie können Lobbyist:innen kontrolliert werden – Stichpunkt „Lobbyregister“.
Und: Sind wir denn nicht alle Lobbyist:innen?
Diesen Fragen gehen wir nach bei einem Ausflug in die Bundeshauptstadt. Hier erfahren Sie, wie die Arbeit von Lobbyist:innen in der Praxis aussieht.

Weitere Informationen finden Sie im Programm. Anmeldeschluss ist der 11. August 2021. Bitte nutzen Sie dieses Anmeldeformular.

27. August 2021: Thementag Machtzentrale Berlin- Schalthebel Kommune

Bei diesem Seminar gehen wir der Frage auf den Grund, wie es sich mit politischen Ämtern und
Befugnissen verhält: Lieber Bürgermeister:in oder doch gleich Bundestagsabgeordnete:r? Der lange Weg von der Kandidatenaufstellung bis zur Wahl. Welche Funktion haben Listen? Welche Rolle spielt eine Partei oder Wählervereinigung? Parteilos – trotzdem eine Chance auf ein politisches Amt? Personenwahl oder Wahlprogramm – was gibt den Ausschlag? Dabei bleibt es nicht theoretisch.
Wir kommen mit ehemaligen, aktuellen und vielleicht auch zukünfigen politischen Entscheidungsträger:innen ins Gespräch.

Weitere Informationen finden Sie im Programm. Anmeldeschluss ist der 11. August 2021. Bitte nutzen Sie dieses Anmeldeformular.

30. August 2021 WIR.LEBEN.LAND - Politischer Nachmittag mit Spitzenkandidat:innen zur Bundestagswahl

Vier Wochen vor der Bundestagwahl möchten wir uns mit den Spitzenkandidat:innen zu aktuellen Themen austauschen, die uns als Bildungseinrichtung in Brandenburg besonders bewegen: Zukunft der Landwirtschaft, Entwicklung der Ländlichen Räume und Partizipation durch Bildung.

Unser Blick richtet sich aber auch ganz konkret auf unseren Seddiner See mit seinem sinkenden Wasserpegel und den daraus entstehenden Folgen für Natur und Mensch. Wie sehen politische Strategien aus, um diesen Auswirkungen des Klimawandels zu begegnen?

Freuen Sie sich auf ein etwas anderes Format am Seddiner See und kommen Sie mit den Kandidat:innen direkt ins Gespräch.

Die Absprachen mit den Kandidat:innen laufen gerade. Gern können Sie sich schon zu der Veranstaltung anmelden. Das konkrete Programm erhalten Sie Anfang August.